Wiederbelebung der Gohliser Gewerbestraßen - Lindenthaler und Landsberger mit vereinten Kräften

Was muss passieren, damit es in der Lindenthaler und Landsberger Strasse in Leipzig geschäftlich wieder lebendiger wird?

Stagnation und Rückgang der Umsätze und des geschäftlichen Treibens um 1/3 erfahre ich in den Gesprächen mit den Geschäftsleuten dieser ehemals so lebendigen Achse.


Was ist der Grund? Was sind die Gründe?

Sind Menschen aus dem Wohngebiet abgezogen?

Hat sich die Kaufkraft und/oder die Kauf Freude verändert?

Sitzt das Geld nicht mehr so locker? Haben sich Interessen verändert?

Sind es die Kaufzentren um uns herum, die Menschen abziehen?

Keiner hat eine schlüssige Antwort! Ratlosigkeit?!

 

Die Ursachen sind möglicherweise vielfältig.  Das große ABER:

Es sind aber keine signifikanten Abzugsquoten bekannt!

Nach meinem Kenntnisstand hat sich aber auch in der Kaufkraft nichts geändert.

Über das auszugebende Geld wird aber möglicherweise mehr nachgedacht.

Ersetzen die Kaufzentren wirklich unsere Produkte und Dienstleistungen?

 

ABER: Resignation und Warten auf das Wunder – vergessen wirs.

Wer tut Was dagegen?

Wir müssen raus aus der Komfortzone des sich selbst Bedauerns.

Wir müssen zusammen nachdenken – wie WIR ZUSAMMEN da raus kommen können.

Ich hörte, es gab in früheren Jahren Straßenfeste und gemeinsame Aktionen zur Kundenbindung.

Ich lade am 19.12., ab 17 Uhr mit mir darüber nachzudenken, was WIR 2017 anders machen.

Rückmeldungen bitte bis 13.12.16 an mich senden oder einfach nachfragen

Für eine Belebung unserer beiden Straßen!

KRÖTENHEERDT CONSULTING & COACHING

Unternehmensberatung mit Weitblick

Unternehmenskultur und Nachfolge mit Weitblick

Vertriebs- und Verkaufsschulung mit Weitblick